memeticor® - Marketing und die Qual der Wahl !
Jeder ist mit den Methoden des Wahlkampfs unzufrieden !
Wie kann man die ändern ?
Vergleichen wir sie einmal mit unseren Führungsstils und Marketinginstrumenten !
Wir freuen uns über die einleitenden Worte
von Dkfm. Lorenz Fritz und Martin Zalesak für unseren
neuen on-line Test - den Demokratie Test.

Nutzen Sie auch unsere neuen RSS Informationskanäle für Presse und Newsletter - folgen Sie jeweils diesem Symbol mit dem RSS Reader:  Presse & Events - Newsletter
 
Im vorigen Newsletter: Marketing und Komplexität
Schwarmverhalten oder Opportunismus...
Im nächsten Newsletter: Marketing und Wirkung
Management oder Wirkarbeit...
Sun Tsu -
Wahrhaft siegt, wer nicht kämpft!
weiter
vvv
Was macht den Wahlkampf so unattraktiv ?
Wir alle kennen doch die alte chinesische Weisheit über die Kunst des Krieges...
  • Haben die Wahlergebnisse das bestätigt ?
Können wir mit diesen Methoden überhaupt von einer Demokratie sprechen ?
  • Wähler werden entmündigt
  • Gegner werden gedemütigt
  • Umfragen verblassen
  • Inhalte bleiben auf der Strecke
Können wir daraus Rückschlüsse auf Marketinginstrumente ziehen ?
Gibt es brauchbare Alternativen ?
Wie wäre es mit einer Meinungsbildungsplattform: mem-pod© Sponsoring...
Machen Sie unseren Demokratie Test
mit einleitenden Worten von Dkfm. Lorenz Fritz und Martin Zalesak !

Lesen Sie auch unsere Politik Newsletter ...
Macht -
kommt von machen!
^^^
zurück
weiter
vvv
Wieso sind viele Aussagen so unglaubwürdig ?
Macht kommt von machen. Wer Macht will um zu kontrollieren wird unglaubwürdig und beschwört Eskalation und Gewalt herauf.
  • Die Unruhen in Ungarn haben das mehr als deutlich gezeigt!
Informationen müssen bereits so gut aufbereitet sein, dass damit plötzlich vieles machbar wird.
  • Inhalte schaffen
  • Werte sichtbar machen
  • glaubwürdig verhalten
Welche Rückschlüsse ziehen Sie daraus auf Ihr Marketing ?
Glaubwürdigkeit setzt Transparenz voraus!

Deshalb bieten wir mit unseren Werkzeugen
Benchmarking für Soft-Facts an.
Die Ergebnisse werden für PR verwendet.
mem-P(owe)R©

Lesen Sie auch unsere anderen Marketing Newsletter ...
Information -
ist der Schlüssel zum Erfolg
^^^
zurück
Wie können wir Information so aufbereiten, dass damit plötzlich vieles machbar wird ?
Die Information muss in sich geschlossen sein.
Widersprüchliche Aussagen, entgegengesetzte Massnahmen zu kommunizierten Zielen, Lücken in Argumentationsketten all das ist kontraproduktiv.
  • Die geringe Wahlbeteiligung hat das bewiesen !
Bringen Sie alle Informationen in Einklang:
  • Ziele
  • Ideen
  • Probleme
Vermeiden Sie halbe Sachen.
Geben Sie Ihren Interessenten die ganze Information die sie brauchen.

Nur ein ganzheitlicher Ansatz führt zum Erfolg!

Deshalb haben wir ein ganzheitlches graphisches Collaboration Management System entwickelt:
mem-topics©

Lesen Sie auch unsere Wissensmanagement Newsletter ...
powered by e-mem©
Offenlegung:
http://firmena-z.wko.at

Weitere Newsletter finden Sie hier ...
Um diesen Newsletter abzubestellen oder Ihre Einstellungen zu ändern drücken Sie bitte hier
Impressum:
Dipl.-Ing. Werner Riegler
Bleriotgasse 13b
A-2700 Wiener Neustadt
Oktober 2006