memeticor® - Wie man ein krankes System erkennt
Auch Systeme können krank sein.
Und woran erkennt man das ...

Wir haben noch immer viel zu wenig mojo - und es ist wie immer eine besonders reizvolle Zeit für eine Taiji Wanderung!
<< Im vorigen Newsletter: Geld oder Leben! << >> Im nächsten Newsletter: ??? >>
2012 - das Jahr der Metaebene
Für Menschen die in und mit Systemen leben müssen
diese aber auch ändern können möchten.

Wenn ein System krank wird, dann macht es mehr kaputt als es nützt ...

Es ist natürlich bequemer ein System nie in Frage zu stellen.

Das kann aber dann ziemlich in die Hose gehen.

Nur die Metaebene gibt dir die Macht, Kommunikation sinnvoll sachorientiert zu steuern !
  • Prinzipskizzen mit Metaebene eine ganzheitliche systematische graphische nachhaltige Kommunikationslösung mit
  • mem-topics© Metaebenen, Prinzipskizzen, Unternehmens Comix...
  • e-mem© Sales Situation Management, Meeting Planer, Newsletter...
Viel mojo mit dem Einsatz passender Methoden und Werkzeuge wünscht Ihnen

Dipl.-Ing. Werner Riegler
memeticor®

Passende Literatur zum Thema gibt es wie immer hier: memeticor® Literaturliste - und wenn Sie auch etwas dazu schreiben wollen, gehts hier zum memeticor® Blog
powered by e-mem©
Offenlegung:
http://firmena-z.wko.at

Kontakt

Weitere Newsletter finden Sie hier ...

Um diesen Newsletter abzubestellen oder Ihre Einstellungen zu ändern drücken Sie bitte hier
Impressum:
Dipl.-Ing. Werner Riegler
Bleriotgasse 13b
A-2700 Wiener Neustadt
Herbst 2012